Update Monoflosse Keiki SUNTAIL

06.09.2017 21:46

Neopren-Fusstasche für SUNTAIl Keiki Monoflossen 2.0 Wir freuen uns Euch das verbesserte Neopren-Fussteil für Eure Meerjungfrauenflossen vorstellen zu können. Wie Ihr sicher schon wisst, sind unsere Monoflosse speziell für das Meerjungfrauen schwimmen konzipiert worden. Das Flossenblatt gibt es in 10 verschiedenen Farben, immer passend zu den Schuppenbezügen Eurer Meerjungfrauen Flosse. Das Plastik der Mermaidfin ist elastisch und lässt sich super einfach schwimmen. Durch Ihre Flexibilität sieht jede Schwimmbewegung realistischer aus wie von manch andere Meerjungfrauenflosse. Für einen bequemen und sicheren Tragekomfort, haben wir die Fussaufnahmen der Monoflossen aus Neopren gestaltet. Hier können auch die Füße der Meerjungfrauen mitwachsen. Oder durch den einfachen Austausch der Fusstasche, kann man schnell und für kleines Geld den wichtigsten Teil der Meerjungfrauenflosse erneuern bzw. „upgraden“. Wir konnten mit einem höheren Gummianteil im Neopren die Stabilität der Aufnahme bei der Wellenbewegung im Wasser verbessern. Mit den breiteren Nähten ist das Neopren vor dem Ausreißen geschützt. Wir haben ein weiteren Riemen mit Klettverschluss auf der Höhe des Fußrücken angebracht. Dieser unterstützt ebenfalls den Halt der Füße in der Meerjungfrauen Flosse und erlaubt schnellere Bewegungen im Wasser. Für unsere kleinen Nixen unter uns, ist diese Produktverbesserung gedacht, mehr Halt & Sicherheit für kleine Füße in unserer Keiki Monoflosse. Im Bündchen der Öffnungen für die Füße sind keine zusätzlichen Bänder versehen, da wir die Kinder in die Monoflosse schnallen möchten. Hier muss ein schneller Ausstieg im Notfall gewährleistet sein. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Tauchen mit Euren Meerjungfrauenflossen!